In die Schlafsäcke, fertig, los!

Das Highlight unseres Sommerferiencamps ist die Lange Lesenacht mit unserem lieben Oswin Werner. Oswin, von allen liebevoll Ossi genannt, ist Polizist im Ruhestand und hat sich schon vor langer Zeit dem Schreiben von Geschichten gewidmet und hält regelmäßig Lesungen(Schreibgruppe WortART). Bereits beim letzten Feriencamp hat er die Lange Lesenacht mit der Jugendkoordinatorin der Stadt Oranienburg, Angela Mattner, bestritten. In diesem Jahr bringt er wieder eine zauberhafte Begleiterin mit – wer es sein wird, wird noch nicht verraten. Nur so viel ist schon einmal klar: es geht mit dem Professor für geheime Wissenschaften voller Abenteuer durch die Lesenacht!

Die Lesenacht ist etwas ganz Besonderes, denn eigentlich darf im Oranienwerk nicht übernachtet werden – nur für die Lange Lesenacht wird eine Ausnahme gemacht! Also, Schlafsack, Zahnbürste und Schmusetier einpacken und am 15.8.2018 ab zur Lesenacht! Anmeldungen sind noch begrenzt bis zum 31. Juli 2018 möglich!

Schreibe eine Antwort